Viele Risiken, wie z.B.

verschiedene Transportwege

verschiedene Beförderungsmittel

muss das Gut neben dem Ein- und Ausladen sowie Umladen überstehen.

auch sind Schäden bei der Einlagerung durchaus denkbar



Wir als VMU® AG bieten für die Warenversicherung Deckungskonzepte mit besonderen Konditionen an.



Der Versicherungsumfang richtet sich nach den DTV Güter 2000 in der jeweiligen gültigen Fassung. Wahlweise kann hier nach der vollen Deckung versichert werden, aber auch nach der eingeschränkten Deckung.

Volle Deckung

Bei Verlust oder Beschädigung gegen alle Gefahren, wobei ausdrücklich genannte Gefahren und Schäden ausgeschlossen sind.

Eingeschränkte Deckung

Hier wird für Verlust oder Beschädigung der versicherten Güter nur dann Ersatz geleistet, wenn einer der nachstehenden Ereignisse ursächlich war;

Strandungsfall, wie z.B. Grundberührung, Kentern, Sinken, Scheitern des Schiffes, Unfall mit anderen Fahrzeugen oder Sachen, Unfall eines die Güter beförderten anderen Transportmittels, Einsturz von Lagergebäuden, Feuer und Naturkatastrophen, Überbordwerfen, Überbordspülen oder Überbordgehen durch schweres Wetter, Aufopferung der Güter.

Und genau da setzen wir – die VMU® AG an. Unsere Deckungskonzepte sind zielgenau auf Sie, unseren Geschäftspartner ausgerichtet, Ausgestaltungsmöglichkeiten gibt es sehr viele.

Sprechen Sie uns an

wir entlasten Sie – mit uns können Sie sich ausschließlich auf Ihre Tätigkeiten konzentrieren