Die Vermögensschaden – Haftpflicht – Versicherung versichert keine Personen- und Sachschäden, sondern speziell und ausschließlich Schadenersatzansprüche, die durch ein berufliches Versehen am Vermögen eines Mandanten und Kunden von Ihnen entstanden sind.

Z.B. vorgeschrieben ist eine Vermögensschaden – Haftpflicht-Versicherung bei

  • Notare
  • Rechtsanwälte
  • Wirtschaftsprüfer
  • Versicherungsvermittler
  • Steuerberater
  • Inkassobüros
  • Zwangsverwalter



Sprechen Sie uns an

wir entlasten Sie – mit uns können Sie sich ausschließlich auf Ihre Tätigkeiten konzentrieren